Dieses Forum verwendet Cookies und soziale Plugins wie Facebook und Twitter.
Indem Sie weiter auf diesem Forum navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet-Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Sie erfahren mehr dazu und über unsere Hinweise zum Datenschutz und zu den hier genutzten sozialen Plugins unter Impressum/Datenschutz
 Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 571 mal aufgerufen
 CliC-Diskussionen
harald005 Offline




Beiträge: 263
Punkte: 215

13.01.2022 11:33
Träume sind Schäume, oder doch nicht ? Zitat · antworten

Kennt Ihr das auch ? Träume aller Art,

besonders wenn man morgens wach wird und eigentlich ausgeschlafen hat --- aber dann; "na ja ich könnte ja noch ein bißchen liegen bleiben,
ist so schön gemütlich warm im Bett und es liegt ja eigentlich auch nichts dringendes an"...

und dann schlafe ich noch mal ein --- und dann kommen diese Träume, die mit "Vergangenheits-Bewältigungs-Themen"
--- ehemalige Arbeitskollegen und "psychichsche Situationen" mit ihnen

--- Beziehungskapriolen und dieser ganze "Abwasch der Seele" der daraus entstanden ist

--- familiäre Unstimmigkeiten die durch den Suchtverlauf und dessen Auswirkungen auf die einzelnen Mitglieder
--- der Familien- und Lebensgemeinschaften so ihre Auswirkungen in der Psyche ausgelöst haben

--- und. und, und ...

und das ganze reicht zeitlich mal locker bis zu vierzig, fünfzig Jahre zurück,
und da erinnere ich mich haarklein an Details...(das ich aus dem Staunen gar nicht herauskomme)

und ich möchte behaupten das in diesen letzen beiden Corona-Jahren das ganze wesentlich zugenommen hat !
Zugenommen: Mengenmäßig und auch von der Intensität her !

Das die Psyche solche "Traumverarbeitungen" nun mal braucht, ist mir schon klar.

Die Handlung und die Personen in diesen Träumen
- das habe ich inzwischen im Griff und die psychischen Hintergründe dieser "Träumereien",
kann ich inzwischen locker händeln, das greift mich nicht mehr an.

Nur dieses "psychische Loch" in dem ich mich nach dem Aufwachen gefühlt habe.
Dieser Schleier der sich manchmal stundenlang auf die Seele gelegt hat, dieser Schleier
der wie so ein "eiserner Vorhang" die "Sonnenstrahlen des Alltags" einfach von mir ferngehalten hat.
Den mußte ich erst "fühlen lernen" um ihn zu "begreifen". - und dann tut auch das nicht mehr weh !

Ich glaube das ich in den Jahren der "umnebelten Abhängigkeit" diese Fähigkeit solches "Fühlen auch zu erleben" gar nicht kennen konnte,
ja noch nicht mal diese Dimension auch nur erahnen konnte.

Einerseits bin ich richtig froh über diese Erkenntnis,
andererseits hatte ich mit so "späten Erkenntnissen"... (ich dachte, ich wäre schon ein Stück weiter mit meiner Psyche und meinen "Gefühlsforschungen" )
Na gut:
besser spät als gar nicht.

Harald


Dimmer findet das Top
Dimmer Offline



Beiträge: 4
Punkte: 4

04.02.2022 20:05
#2 RE: Träume sind Schäume, oder doch nicht ? Zitat · antworten

Ich kenne diese Träume,hab ich nur wenn mein Gewissen overloaded ist .
Meine Meinung,abschließen Vergangenheit,bissen davon im Kopf behalten lassen aber nicht davon lenken lassen.
Ursache Wirkung erkennen,fertig.. Jetzt leben.
LG Thorsten


harald005 findet das Top
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Warum mich Bahnfahren mindestens genau so entspannt wie ein Waldspaziergang :-)
Erstellt im Forum CliC-Diskussionen von Angler1975
3 22.03.2024 19:07
von harald005 • Zugriffe: 181
Alkohol in Lebensmitteln
Erstellt im Forum CliC-Diskussionen von CliC Lübeck
1 22.09.2023 20:38
von harald005 • Zugriffe: 361
Das Lotsennetzwerk
Erstellt im Forum CliC-Diskussionen von CliC Lübeck
0 24.01.2023 10:56
von CliC Lübeck • Zugriffe: 221
Entlassen aus der JVA und noch zwei Monate bis zur Therapie
Erstellt im Forum Akute Hilfe von Sebastian
6 17.06.2023 09:00
von CliC Lübeck • Zugriffe: 788
Gesund - Aktiv Tag
Erstellt im Forum CliC-Netzwerk von CliC Lübeck
4 06.10.2022 08:35
von • Zugriffe: 396
CliC-Garten
Erstellt im Forum CliC Module von CliC Lübeck
2 17.06.2022 09:40
von CliC Lübeck • Zugriffe: 388
Rezept-Börse "a la leckermäulchen"
Erstellt im Forum CliC-Diskussionen von harald005
19 06.06.2023 13:01
von CliC Lübeck • Zugriffe: 668
"Das Alkohol-Nikotin-Paradoxon" oder "Gute Sucht - Böse Sucht"
Erstellt im Forum CliC-Diskussionen von Angler1975
58 28.04.2022 17:47
von CliC Lübeck • Zugriffe: 2042
Suchtkrankenhelfer 2022
Erstellt im Forum CliC-Netzwerk von CliC Lübeck
0 04.03.2022 20:32
von CliC Lübeck • Zugriffe: 447
 Sprung  
disconnected CliC Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz